Rohrdorferberg hilft - Aufruf für freiwillige Unterstützung

18.03.2020

Das Telefon des Seniorennetzes ist nach wie vor aktiv und vermittelt Hilfe. Die Mobile Jugendarbeit Rohrdorferberg MOJURO nimmt zudem ab sofort Hilfsangebote entgegen und koordiniert Einsätze.

Die Solidarität im Familienkreis, in der Nachbarschaft oder im Freundeskreis in der aktuellen Situation ist bereits sehr gross und die Hilfeleistungen erfolgen unkompliziert.

Freiwillige Helfer, welche ihre Unterstützung zur Verfügung stellen um Einwohnerinnen und Einwohner, welche über kein privates Netzwerk verfügen und im Alltag Unterstützung benötigen, zu unterstützen (z. B. beim Einkaufen, mit Hunden spazieren gehen, mit isolierten Menschen telefonieren), dürfen sich an die Mojuro wenden.

E-Mail:         team@mojuro.ch
Telefon:        079 535 29 79
Webseite:    www.mojuro.ch

Die Mojuro wird versuchen, die Daten zu koordinieren und nach Möglichkeit die entsprechenden Kontakte zu vermitteln. 


Auch während der Corona-Krise ist für Niederrohrdorfer Senioren/innen die Seniorennetz-Telefonnummer 

079 868 71 20 am Mo / Mi / Fr von 09.00 - 12.00 Uhr in Betrieb.

Aufträge für Einkäufe werden entgegengenommen und von jungen, freiwilligen Helfern ausgeführt.
Die Gemeinde Niederrohrdorf dankt für die grosse Solidarität.

Logo Rohrdorferberg hilft

Herzlich Willkommen!

Gemeindeverwaltung

Bremgartenstrasse 2
Postfach 13
5443 Niederrohrdorf

Fon 056 485 66 00
Fax 056 485 66 09
E-Mail an die Gemeindekanzlei

Gemeindehaus Niederrohrdorf
 
 

Öffnungszeiten

Montag
08.30 - 12.00 | 14.00 - 18.30

Dienstag, Mittwoch, Donnerstag
08.30 - 12.00 | 14.00 - 17.00

Freitag
07.30 - 15.00 durchgehend

 
 
 
App für iOS
App für Android
 
 
 
eUmzug
 
 
IOS App
Android App
eUmzug
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen